AGBs Gewinnspiel

06.12.2019 – 13.12.2019

Teilnahmebedingungen

1. Teilnahmeberechtigung: An dem Gewinnspiel teilnehmen kann jede natürliche Person, die mindestens 18 Jahre alt ist und ihren Wohnsitz im 40 km Umkreis von Todesfelde hat.

Ausgeschlossen von der Teilnahme am Gewinnspiel sind Mitglieder des Fördervereins, verbundene Unternehmen, Werbe- und Promotionagenturen sowie deren unmittelbare Familienmitglieder (dazu zählen Ehefrauen, Ehemänner, Mütter, Väter, Schwestern, Brüder, Töchter, Söhne oder sonstige dauerhaft im Haushalt lebende Personen), sonstige Personen oder Drittunternehmen, die mit Aufgaben im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel betraut sind.

2. Teilnahme: Zur Teilnahme an unserem Gewinnspiel: 

Muss man die facebook– und/oder Instagram-Seite des SV Todesfelde mit einem “Gefällt mir” markiert haben. Der Gewinnspielbeitrag selbst muss ebenfalls mit einem “Gefällt mir” markiert werden.

Optional kann der Gewinnspielbeitrag geteilt und mit Personen oder Kommentaren zur Nutzung der möglichen Gewinne im Kommentarfeld markiert werden. Dies hat jedoch keinen Einfluß auf die Gewinnchance.

Jeder facebook-Nutzer kann nur einmal teilnehmen, sollte jemand gegen die Vorgabe verstoßen, behält sich der Veranstalter des Gewinnspieles das Recht vor, den betreffenden Nutzer von dem Gewinnspiel auszuschließen. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel erfordert keinen Kauf.

3. Gewinnspiel-Zeitraum: Die Aktion startet am 06.12.2019 mit dem Onlinestellen des Gewinnspiel-Beitrags und endet am 13.12.2019 um 23:59 deutscher Zeit.

4. Gewinn: Unter allen Teilnehmern, die die Teilnahme-Punkte (siehe 2.) erfüllen wird eine JODA Holzsitzgruppe im Wert von 290€, ein Gutschein der Firma Hesebeck Home Company im Wert von 100€ und 2 Dauerkarten für den JODA SPORTPARK IM Wert von 80€ verlost.

 

Die Gewinne sind vom Umtausch ausgeschlossen und nicht übertragbar. Eine Barauszahlung oder Gutscheinerstellung in Höhe des Warenwertes ist nicht möglich. Gewährleistungsansprüche hinsichtlich des Gewinns sind gegenüber dem SV Todesfelde ausgeschlossen.

5. Gewinnerziehung: Das Los entscheidet über den Gewinner. Sollte sich der Gewinner nicht innerhalb von fünf Werktagen melden, wird neu ausgelost.

Der Gewinner erhält zwischen dem 14.12.2019 und dem 19.12.2019 eine E-Mail oder facebook-Privatnachricht an die beim Gewinnspiel angegebene Adresse mit weiteren Informationen. Der Gewinner ist dann aufgefordert sich innerhalb von fünf Werktagen bei dem SV Todesfelde zu melden, damit ein Termin zur Abholung des Gewinns gemacht werden kann. Dazu muss der Gewinner die Hesebeck Home Company in 24558 Henstedt-Ulzburg, Gutenbergstraße 1-3 oder Firma JODA, im Hoken in Dalldorf aufsuchen.

6. Veröffentlichung: Der SV Todesfelde behält sich vor den facebook– oder Instagram Namen des Gewinners oder dessen realen Namen (Vorname + Anfangsbuchstabe Nachname) auf den Seiten des SV Todesfelde zu veröffentlichen. Der Gewinner erklärt sich mit einer Veröffentlichung einverstanden.

7. Fairer Wettbewerb: Sollte ein Nutzer erfolgreich die Integrität oder rechtmäßige Durchführung dieses Gewinnspieles durch Betrug, Spam oder Hacking-Attacken in irgendeiner Form beeinträchtigen, auch der bloße Versuch, kann der SV Todesfelde Schadenersatz in Höhe des höchstmöglichen durch das Gesetz zugelassenen Ausmaß von dem schuldigen Nutzer fordern. Weiterhin wird der Nutzer vom aktuellen Gewinnspiel ausgeschlossen und für weitere Gewinnspiele gesperrt.

8. Weiteres: Hinsichtlich dieser Teilnahmebedingungen wird keinerlei Einspruch jeglicher Form berücksichtigt. Sollte es wider Erwarten dennoch zu einem Konflikt kommen, ist die Entscheidung des SV Todesfelde unanfechtbar. Der SV Todesfelde  behält sich vor, diesen Wettbewerb jederzeit und ohne Benachrichtigung abzuändern, abzubrechen oder zu pausieren, solange dieser Zeitpunkt vor der Abholung des Gewinns liegt.

9. Zustimmung: Die teilnehmenden Nutzer stimmen zu, dass der SV Todesfelde für keinerlei Schäden, Verluste oder Kosten haftbar gemacht werden können, seien sie komplett oder nur teilweise, direkt oder indirekt resultierend aus der Annahme oder Missbrauch des Gewinns oder der Teilnahme an dem Gewinnspiel entstanden. Diese Klausel limitiert nicht die Haftbarkeit des SV Todesfelde hinsichtlich des Todes oder persönlichen Verletzungen, die auf fahrlässige Handlungen seitens des SV Todesfelde zurückzuführen sind. Der SV Todesfelde übernimmt keine Verantwortung für die Handlungen Dritter und kann für deren Handlungen oder Nichterfüllung nicht haftbar gemacht werden.

Veranstalter des Gewinnspieles: SV Todesfelde, Voßbarg 2, 23826 Todesfelde